Der Himmel über Nürnberg

Dürer-Holzschnitte werden Gegenstand einer wissenschaftlichen Publikation.

Die Zukunftsstiftung ist Eigentümerin zweier Original-Holzschnitte aus der Hand von Albrecht Dürer. Im Jahr 2002 konnte sie die Karten des Nördlichen und des Südlichen Sternenhimmels nach Nürnberg zurückholen und dem Germanischen Nationalmuseum als Dauerleihgabe zur Verfügung stellen. Die seltenen Drucke sind Thema einer wissenschaftlichen Publikation, welche nun von der Nürnberger Astronomischen Gesellschaft mit Unterstützung der Zukunftsstiftung veröffentlicht wird.