Foto: DJH Landesverband Bayern e.V.

Multimediaraum in der Jugendherberge

Wenn sich ganze Schulklassen, ausgestattet mit digitalen Audiogeräten und Kameras, durch Nürnberg bewegen, könnte es sich um Gäste der Jugendherberge auf der Kaiserburg handeln. Denn seit 2013 gibt es dort ein ganz besonderes Angebot: Ein mit modernster Technik ausgestatteter Multimedia-Raum.

Der neue Raum in der komplett modernisierten Jugendherberge eröffnet Schülern innovative Lern- und Erlebniswelten.Der interaktive Lernort ist ausgestattet mit 24 Laptops,Audiogeräten, Digitalkameras und pädagogischem Begleitmaterial. Gefördert hat das Ganze die Zukunftsstiftung der Sparkasse Nürnberg. Didaktisch bestens aufbereitet, werden den Schülern geschichtliche Themen – wie Nürnberg im Mittelalter oder in der Zeit des Nationalsozialismus – nahegebracht. Anschließend dürfen die Teilnehmenden selbst auf Spurensuche gehen, recherchieren und die Örtlichkeiten erkunden. Die Ergebnisse werden unter professioneller Anleitung so dokumentiert, dass sie sich am Ende sehen – und hören – lassen.